Impressum & Datenschutz

impressum

Herausgeber:
Zen-Zentrum Mainz
Christian Kopfer und Dr. Natalia Kopfer
Mittlere Bleiche 11
55116 Mainz
Telefon: 0611-1711360
info[at]zen-mainz.de

Urheberrecht und rechtlicher Hinweis:
Das Layout der Homepage und die verwendeten Grafiken und Dateien sind urheberrechtlich geschützt. Die Seiten dürfen nur zum privaten Gebrauch vervielfältigt, Änderungen nicht vorgenommen und Vervielfältigungen weder verbreitet noch zu öffentlichen Weitergaben genutzt werden.
Wir übernehmen keine Haftung für Schäden, die sich aus der Verwendung der abgerufenen Informationen ergeben. Dies gilt insbesondere auch für fremde Webseiten, die mit einem Hyperlink angewählt werden. Für den Inhalt dieser Seiten sind wir nicht verantwortlich.

Datenschutzerklärung

Geltungsbereich:

Diese Datenschutzerklärung soll die Nutzer dieser Website gemäß Bundesdatenschutzgesetz und
Telemediengesetz über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung
personenbezogener Daten durch den Websitebetreiber informieren.
Der Websitebetreiber nimmt Ihren Datenschutz ernst und behandelt Ihre personenbezogenen Daten
vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften.
Bedenken Sie, dass die Datenübertragung im Internet grundsätzlich mit Sicherheitslücken bedacht
sein kann. Ein vollumfänglicher Schutz vor dem Zugriff durch Fremde ist nicht realisierbar.

Zugriffsdaten:

Der Websitebetreiber bzw. Seitenprovider erhebt Daten über Zugriffe auf die Seite und speichert
diese als „Server-Logfiles“ ab. Folgende Daten werden so protokolliert:
Besuchte Website, Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes, Menge der gesendeten Daten in Byte,
Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten, verwendeter Browser, verwendetes
Betriebssystem, verwendete IP-Adresse.
Die erhobenen Daten dienen lediglich statistischen Auswertungen und zur Verbesserung der
Website. Der Websitebetreiber behält sich allerdings vor, die Server-Logfiles nachträglich zu
überprüfen, sollten konkrete Anhaltspunkte auf eine rechtswidrige Nutzung hinweisen.

Umgang mit personenbezogenen Daten:

Der Websitebetreiber erhebt, nutzt und gibt Ihre personenbezogenen Daten nur dann weiter, wenn
dies im gesetzlichen Rahmen erlaubt ist oder Sie in die Datenerhebung einwilligen.
Als personenbezogene Daten gelten sämtliche Informationen, welche dazu dienen, Ihre Person zu
bestimmen und welche zu Ihnen zurückverfolgt werden können – also beispielsweise Ihr Name,
Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer.

Umgang mit Kontaktdaten:

Nehmen Sie mit dem Websitebetreiber durch die angebotenen Kontaktmöglichkeiten Verbindung
auf, werden Ihre Angaben gespeichert, damit auf diese zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer
Anfrage zurückgegriffen werden kann. Ohne Ihre Einwilligung werden diese Daten nicht an Dritte
weitergegeben.

Newsletter:

Wir bieten einen Newsletter an, der mehrmals im Jahr über unsere Aktivitäten, anstehende
Veranstaltungen und Neuigkeiten informiert.
Um den Newsletter zu abonnieren, ist eine gültige E-Mail-Adresse notwendig. Die Versendung
des Newsletters erfolgt nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung. Nach Eingabe Ihrer E-Mail-Adresse
erhalten Sie eine Bestätigungsmail an die angegebene E-Mail-Adresse.
Die Versendung des Newsletters erfolgt nur nach einer ausdrücklichen Bestätigung durch Klick auf
einen in der Bestätigungsmail hinterlegten Link (sog. Double-Opt-In-Verfahren).
Dadurch soll sichergestellt werden, dass sich keiner mit einer fremden E-Mail-Adresse anmelden kann.
Die Erhebung und Speicherung Ihrer E-Mail-Adresse dient nur der Versendung des Newsletters und
der Dokumentation Ihrer Zustimmung.
Eine andere Verarbeitung oder Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.
Sie können den Newsletter und die Einwilligung zur Speicherung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit widerrufen.
Einzelheiten hierzu können Sie der Bestätigungsmail sowie jedem einzelnen Newsletter entnehmen.
Ihre E-Mail-Adresse wird nach erfolgtem Widerruf gelöscht.

Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter:

Es kann vorkommen, dass innerhalb dieses Onlineangebotes Inhalte Dritter, wie zum Beispiel
Videos von YouTube oder Kartenmaterial von Google-Maps eingebunden werden. Dies setzt immer
voraus, dass die Anbieter dieser Inhalte (nachfolgend bezeichnet als “Dritt-Anbieter”) die IP-Adresse
der Nutzer wahr nehmen. Denn ohne die IP-Adresse, könnten sie die Inhalte nicht an den Browser
des jeweiligen Nutzers senden. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte
erforderlich. Wir bemühen uns nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IPAdresse
lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Jedoch haben wir keinen Einfluss darauf,
falls die Dritt-Anbieter die IP-Adresse z.B. für statistische Zwecke speichern. Soweit dies uns
bekannt ist, klären wir die Nutzer darüber auf.

Rechte des Nutzers: Auskunft, Berichtigung und Löschung:

Sie als Nutzer erhalten auf Antrag Ihrerseits kostenlose Auskunft darüber, welche
personenbezogenen Daten über Sie gespeichert wurden. Sofern Ihr Wunsch nicht mit einer
gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten (z. B. Vorratsdatenspeicherung) kollidiert, haben
Sie ein Anrecht auf Berichtigung falscher Daten und auf die Sperrung oder Löschung Ihrer
personenbezogenen Daten.

 

← Kontakt & Anfahrt